PilzCoach-Workshops mit Irene Wild


Wir entdecken zusammen das geheimnisvolle Reich der Pilze. 

Die variablen Workshop-Module:

>>  Exkursionen & Spaziergänge: Pilze & Naturschätze suchen, Waldpädagogik, Waldbaden, Achtsamkeit, Sinnesschulung. 

>>  Vortrag: Die wundersame Welt der Pilze

>>  Vortrag: Pilze umweltbewusst sammeln & verarbeiten 

>>  Pilz-Kreativ-Werkstatt: Färben mit Pilzen, Herstellung von Pilzpapier, Pilzmodellen, Schmuck u.v.m..

>>  PilzGourmet-Kochatelier: Kochen mit Pilzen drinnen oder draußen.

Infos: Termine nur auf Anfrage / Dauer: nach Absprache / Das Honorar richtet sich nach Aufwand und Leistung auf Basis der üblichen Vergütung für Referenten und Dozenten. 

 

Auch im Pilzbereich ist die ökosoziale Nachhaltigkeit mein Leitmotiv. Meine Schwerpunkte liegen demzufolge im konsequent umweltbewussten Umgang mit ess- und nicht essbaren Pilzen und in der Bedeutung von Pilzen in der Esskultur und im Ökosystem Wald. Ich vermittle, wie man sich umwelt- und klimafreundlich, kreativ, genussreich und gefahrlos mit der Spezies Pilze beschäftigen kann. 

 

Als PilzCoach der DGfM* arbeite ich mit Pilzsachverständigen zusammen und kann faszinierende und fundierte Einblicke in das immer noch recht unbekannte Reich der Pilze bieten - für alle Altersgruppen. Überdies genieße ich als Mitglied Versicherungsschutz bei Veranstaltungen und darf die Essenfreigabe für die beliebtesten Speisepilze erteilen.

* Deutsche Gesellschaft für Mykologie e. V.